Kreishandwerkerschaft Westlicher Bodensee

Karl-Bücheler-Str. 8
78315 Radolfzell

Tel.: 07732 - 12283
Fax: 07732 - 12941
E-Mail: info@khwb-radolfzell.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do 8.00-16.00 Uhr
Fr           8.00-12.00 Uhr

Mahnen und Kassieren

Die Innung und ihre Inkassostelle.

Bei einem weiteren leidigen Problem geben viele Inkassostellen Hilfestellung:
Beim Eintreiben der Außenstände.
Handwerksbetrieben mit viel Privatkundschaft ginge es häufig besser, wenn ihre Außenstände zügig beglichen würden. Das ist aber oft nicht der Fall. Trotzdem zögern viele Betriebsinhaber davor, prompte Mahnungen auszustellen oder Rechnungen kosequent einzutreiben.

Der Grund: Kunden sollen nicht verärgert werden, denn auf Anschlussaufträge ist man ja schließlich angewiesen.

Hier helfen die Inkassostellen, die bei zahlreichen Kreishandwerkerschaften für die Mitglieder der Innung tätig sind. Die Inkassostelle schickt die Mahnungen an säumige Zahler und führt den erfoderlichen Schriftverkehr. Für das Unternehmen tritt seine ordentliche Berufsvertretung auf - eben die Innung.